Neue Bewertungen
Grünau küsst das Christkind wach... - Touristenhaus Berlin Grünau - Grand Hostel
DE: Unser Hostel befindet sich direkt am Fluss Dahme und ist bestens geeignet für Rucksacktouristen, Schul,- und Klassenfahrten, Sportgruppen, und natürlich auch für einen ruhigen Urlaub zu Zweit. Dank vielseitiger Räumlichkeiten ist das 2 geteilte Haus für vielerlei Art von Veranstaltungen geeignet. Egal ob Geburtstagsfeier, Firmenjubiläum, Grillparty, oder Hochzeiten. Bei,- und mit uns können Sie nach Absprache viel Wünsche umsetzen.
Hostel Berlin, Preise Hostel Berlin, Hostel Berlin buchen, Doppelzimmer Hostel Berlin, Einzelzimmer Hostel Berlin, Einzelzimmer Berlin Grünau, Doppelzimmer Berlin Grünau buchen, Touristenhaus Berlin Grünau, Übernachtung Berlin günstig, Übernachtung Grünau, Zimmer in Berlin Grünau, Unterkunft Berlin, Unterkunft in Berlin buchen, Zimmer in Berlin buchen, billig übernachten Berlin, Zimmer gut und günstig buchen, Hostel Touristenhaus Berlin, Touristenhaus Berlin Grünau bewerten, backpacker übernachten Berlin, Schulgruppen übernachten Berlin, Party Berlin Grünau, Sportgruppen Berlin Zimmer buchen, Ferienreise Hostel günstig, Ferienreise Berlin Grünau Zimmer buchen, bestes Hostel in Berlin, Zimmer am Wasser buchen Berlin, Urlaub im Grünen Berlin, Grand Hostel review hostel berlin, berlin hostel rates, book cheap single room berlin, book cheap double room berlin, book cheap twin room berlin, book cheap overnight berlin, book berlin hostel, book cheap rooms berlin, book vacation berlin, book trip berlin, book cheap hostel berlin, book hostel berlin grünau, book cheap room grünau, reservation single room berlin, reservation double room berlin, reservation twin room berlin, reservation overnight berlin, reservation berlin hostel, reservation cheap rooms berlin, reservation vacation berlin, reservation trip berlin, reservation backpacker Berlin,
281
single,single-post,postid-281,single-format-standard,ajax_leftright,page_not_loaded,boxed,,qode-theme-ver-5.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive

Grünau küsst das Christkind wach…

29 Nov Grünau küsst das Christkind wach…

Grünau 2010. Wir schreiben Dezember. Das Grünauer Christkind macht sich auf den Weg. Es findet Zuflucht in jedem Haus. Sein Geschenk ist die Liebe und Liebe ist es, die uns diesem himmlisch’ Kinde durch Grünau folgen lässt…

[fancy_box]Weihnachten – ein Kuss des Himmels

Weihnachten, du schönes Wunder

Durch dich wird das Leben bunter

Schnee, der rieselt über Nacht

Besitzt die magisch, große Macht

Kinderherzen aufzuwecken

Um die Traumwelt zu entdecken

Sie steckt in uns allen drin

Weihnachten – ein Fest mit Sinn!

[/fancy_box]

[fancy_box]Das heilige Fest

Grünau, unser Sternenkind

Zauberhafter Weihnachtswind

Deine vier Kitas vom Himmel gesandt

Tragen fortan ein Festgewand

Welches lieblich Groß und Klein

Lädt zum heil’gen Feste ein.

Kinderlachen, Bote der Zeit

Grünau, voller Seligkeit

Lass uns singen Tag und Nacht

Bis das Christkind sanft erwacht!

[/fancy_box]

[fancy_box]Grünauer Christkind


Schneeflocken tanzen durch das Land

Und du, Grünau, bist ihr Strand!

Sie fallen hernieder, lehnen sich an

Du ziehst sie alle in den Bann

Wahre Magie in voller Pracht

Schenkst du uns Grünau über Nacht

Das Christkind kleidet dich fein ein

Und verehrt dich,  Edelstein

Deine Botschaft ist das Leben

Dafür erntest du Herzbeben!

[/fancy_box]

Ein Platz für Plätzchen

Weihnachten naht. Der Himmel errötet. Petrus backt Plätzchen und verteilt sie unter denen, die mit Geduld  und viel Genuss, zu knacken wissen Nuss für Nuss ;-)

[fancy_box]Berliner Brot


Zutaten:

250 g   Butter

125 g   heller Zuckersirup

75 g   Sukkade

75 g   gehackte Mandeln

½ TL Nelkenpulver

½ TL Ingwerpulver

½ TL Zimtpulver

½ TL Pottasche

500 g   Mehl

200 g  Zucker

150 g  weiße Kuvertüre


Zubereitung:

Butter zusammen mit Zucker und Sirup in einem Kochtopf erwärmen.  Mandeln, Sukkade sowie Gewürze hinzufügen und unterrühren. Diese Masse lassen wir etwas abkühlen. In  warmem Wasser wird die Pottasche aufgelöst. Diese wird der Sirupmasse beigefügt. Noch Mehl hinzu.  Verknetet wird alles zu einem geschmeidigen Teig. Zwei Rollen entstehen durch gezieltes Formen…
Diese wickeln wir in Alufolie ein und stellen sie über Nacht in den Kühlschrank.

Am nächsten Tag heizen wir den Backofen auf 200 Grad C vor. Die vorbereiteten Teigrollen schneiden wir  in 1/2 cm dicke Scheiben und legen diese auf ein Backblech. Die Backzeit beträgt  etwa acht bis zehn Minuten. In der Zwischenzeit lassen wir die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und tauchen jeden Keks zur Hälfte hinein. Auf  Pergamentpapier kühlen die Kekse ab. Fertig. Ein wahrhaft göttlicher Genuss!

(Pro Portion ca. 90 kcal/Stück)

[/fancy_box]

Fröhliche Weihnachten mit Liebreiz im Herzen und tausend wonnig schönen Kerzen…

No Comments

Post A Comment